WELT THEMA: Illegale Leiharbeit – Fleischindustrie hat Probleme Billigarbeiter in der EU zu finden

Leiharbeit in der Fleischindustrie steht spätestens seit der Corona-Pandemie im Fokus der Öffentlichkeit. Auch Ermittlungsbehörden interessieren sich für Leiharbeitsfirmen und haben eine Großaktion wegen des Verdachts der illegalen Einschleusung gestartet.

Im WELT Interview sagte der ermittelnde Staatsanwalt Hans-Jürgen Neufang, dass die Betriebe der Fleischindustrie scheinbar große Schwierigkeiten haben billige Arbeiter im EU-Ausland zu finden. Mittlerweile wollen wohl auch Rumänen nicht mehr für die extrem geringen Arbeitslöhne und die schlechte Versorgung mehr arbeiten.

#razzia #fleischindustrie #leiharbeit

Der WELT Nachrichten-Livestream
Abonniere den WELT YouTube Channel
Die Top-Nachrichten auf WELT.de
Unsere Reportagen & Dokumentationen
Die Mediathek auf WELT.de
WELT Nachrichtensender auf Instagram
WELT auf Instagram

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2020 erstellt

source

Kommentar verfassen

21194 Besucher online
21193 Gäste, 1 Mitglied(er)
Jederzeit: 21194 um/am 06-22-2021 12:47 am
Meiste Besucher heute: 21194 um/am 12:47 am
Diesen Monat: 21194 um/am 06-22-2021 12:47 am
Dieses Jahr: 21194 um/am 06-22-2021 12:47 am

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies. 

%d Bloggern gefällt das: