4 Gründe, warum Wahlprognosen keine Prognosen sind | #DieDebatte

Die Bundestagswahl steht an und alle reden über Wahlprognosen. Aber sind solche Umfragen überhaupt noch etwas Wert? Haben sie bei Trump und beim Brexit nicht auch schon versagt?
Hier ein Überblick über die 4 größten Herausforderungen der Meinungsforschung.

LIVE DEBATTE – EINTRITT FREI
Kommt & diskutiert mit! Stellt eure Fragen über #DieDebatte
Ort: Charitéplatz 1, 10117 Berlin
Termin: Donnerstag, 31. August 2017
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung unter info@die-debatte.org wird gebeten.
LIVE STREAM: https://www.youtube.com/watch?v=ZY6sjhPTdrk
Alles auf einen Überblick hier: https://www.die-debatte.org/meinungsforschung/

WEITERE INFOS:

Wie werden eigentlich Umfragen gemacht? https://www.die-debatte.org/meinungsforschung-wandel/

Meinungsforschung in der Krise? https://www.die-debatte.org/meinungsforschung-krise/

Die Macht der Meinungsforschung – Wen Umfragen beeinflussen: https://www.die-debatte.org/meinungsforschung-politik/

Meinungsmacher Medien: https://www.die-debatte.org/meinungsforschung-medien/

Meinungsforschung der Zukunft: https://www.die-debatte.org/meinungsforschung-zukunft/

DIE DEBATTE
Homepage: http://www.die-debatte.org/
Facebook: https://www.facebook.com/DieDebatte
YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCoXanxPlr0z-8zY5Z0gZdIg

FOLLOW ME
https://www.instagram.com/maithink
https://www.facebook.com/MaiThiNguyenKim
https://www.facebook.com/TheSecretLifeOfScientists

Mai bei YOUTUBE
The Secret Life of Scientists https://www.youtube.com/TheSecretLifeOfScientists
Schönschlau https://www.youtube.com/c/schoenschlau
Musstewissen Chemie https://www.youtube.com/c/musstewissenchemie
TerraX Lesch&Co https://www.youtube.com/channel/UC5E9-r42JlymhLPnDv2wHuA

HIER ABONNIEREN
https://www.youtube.com/channel/UCqSllZ7UUq0giIkkPfVYujg?sub_confirmation=1

Produziert von Mai Thi Nguyen-Kim

source

All Comments

  • Freunde der Sonne! Ich hoffe, ich sehe ein paar von euch am 31.8. in Berlin! Infos wie gesagt in der Videobeschreibung.
    Und falls ihr euch fragt, wieso ich keine TSLOS Sonntagsfrage gestellt habe (Wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen?), wenn es bei #DieDebatte doch schließlich um eure Meinung geht – das liegt leider daran, dass YouTube Umfragen maximal 5 Auswahlmöglichkeiten haben, so hätte ich nicht alle derzeit relevanten Parteien unterbringen können. Schade, wäre interessant gewesen 🙂

    The Secret Life Of Scientists 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Dieses Jahr wird es interessant…. da hilft zur Vorhersage keine Glaskugel.

    Peter Löwenzahn 26/04/2021 15:59 Antworten
  • WISSENSCHAFLER LÜGEN NICHT__WAHRHEIT
    Zum Glück es gibt noch Ehrliche Wissenschafter!
    Lese bitte folgende Studie von:Professor Roland Wiesendanger UNI-Hamburg
    https://www.uni-hamburg.de/newsroom/presse/2021/pm8.html

    Ja, "Das Virus wurde im Labor (WUHAN) weiterentwickeln : Tödlicher Gemacht"

    Mit der Veröffentlichung soll nun eine breit angelegte Diskussion angeregt werden, insbesondere im Hinblick auf die ethischen Aspekte der sogenannten „gain-of-function“-Forschung, welche Krankheitserreger für Menschen ansteckender, gefährlicher und tödlicher macht. „Dies kann nicht länger nur "Angelegenheit einer kleinen Gruppe von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern bleiben",
    sondern muss dringend Gegenstand einer öffentlichen Debatte werden“, so der Autor der Studie.

    Liebe Mai, ich glaube wieder an die Wissenschaftler

    Danke!

    David Koch 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Es gab mal im öffentlich-rechtlichen Fernsehen einen Typen, der nix von dem ganzen Daten-&-Grafik-Quatsch gehalten hat. Immer wenn so eine „Spielerei“ eingeblendet wurde, meinte er sowas wie „Ja, das ist ja ganz schön, aber wenden wir uns lieber etwas aussagekräftigerem zu.“
    Nur leider sind solche Leute kaum noch in den Medien zu finden.

    Gutes Video! Dankeschön! 👍🏿

    Das Wölfchen

    C-4 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Liebe Mai, da du bei 5:53 schon gefragt hast: Ich habe wirklich noch eine Frage zur Walforschung: Waren deren Vorfahren komplett an Land lebende Tiere? Und gibt es irgendeinen Vorteil, im Wasser ein Säugetier zu sein als ein Fisch? Das kommt mir ziemlich unpraktisch vor.

    ShirosTamagotchi 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Stellt sich die Frage ob es nicht sinnvoller wäre, quasi den Ergebniskorridor (also Ergebnis +/- Fehlertoleranz) zu veröffentlichen, anstatt eine konkrete Zahl.

    dasbertl 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Ich wähl 2021 Volt

    El Barto 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Ich hab zwar einen anderen Klingelton eingestellt, aber ansonsten genau das gleiche Festnetztelefon 🙂

    Ambar Craft 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Natürlich wähle ich Volt 😉

    fr89k 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Ich darf noch nicht wählen gehen, aber fühle mich im Stande dazu eine ernstzunehmendere Stimme abgeben zu können als 20% der Erwachsenen in Deutschland.

    Albert 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Wozu soll man denn noch wählen gehen? Parteien kämpfen doch immer gegeneinander statt dass sie miteinander beraten. Und sobald man über 50% ist geht gar nichts mehr, dann wird der Rest der Bevölkerung ignoriert. Der Gegner könnte ja einen besseren Lösungsvorschlag haben als wir, und wenn wir jetzt darauf eingehen, dann müssten wir uns ja verraten oder bekommen bei den nächsten Wahlen weniger Stimmen.

    Matthias 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Das Video ist (mal wieder) auf den Punkt!
    Man kann auch den einen Punkt nicht genug herausstreichen: Viele Leute (wie ich) benatworten am Telefon Fremden keinerlei Fragen!
    (Es gibt auch Leute, die überhaupt nicht abheben, wenn sie die Nummer nicht kennen bzw. keine angezeigt wird)
    So eine Umfrage kann also im Extremfall wie folgt laufen: (Vielleicht auch etwas übertrieben 🙂 )
    Von den 1000 representativ ausgewählten Personen beantworten 500 keine Fragen oder sind nicht erreichbar.
    200 sind gerade im Stress und sagen einfach immer "ja".
    200 weitere sind gerade betrunken oder sonstwie unzurechnungsfähig.
    Man geht dann davon aus, dass die übrigen 100 ehrlich und ohne jeden Vorbehalt antworten.

    ghaep 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Ich finde sie so sexy! Isn‘t she lovely? 🎼🎤

    John Matrix 26/04/2021 15:59 Antworten
  • 80% der Youtubenutzer vertrauen auf Statistiken ohne irgendeine Quellenangabe.

    Peter Retep 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Ich wähle die AFD weil es so viele böse Leute in unserem Land sind

    T4Armata 26/04/2021 15:59 Antworten
  • 3:40 Der gute alte Gigaset Klingelton

    Straussi 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Seit Loddamaddäus wissen wir doch, daß "Prognosen… Schwierig sind, wenn sie sich auf die Zukunft beziehen" 🙄

    propolis propolis 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Sehr gutes und informatives Video, danke hierfür!

    Daniel Eisert 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Es müsste sich schon etwas verheerendes ändern, dass ich etwas oder jemand anderen wähle. Das hat nichts mit Gewohnheit zu tun, sondern mit Überzeugung.

    Edgar Renje 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Wenn ich gefragt werde, werde ich sagen, dass ich sonst immer AfD wähle, aber diesmal aus Protest die Grünen wählen werde, damit die da oben mal wach werden 🙂

    Marcus Braun 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Bist du die neue "Schnecke"von Gerhardt Schröder?

    Arminius 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Maiiiiii, bitte!!!!
    Umfragen müssen Ergebnisse liefern!
    Der Publikumsjoker bei "Wer wird Millionär" ist nichts anderes als eine Umfrage!
    Amerikanische Psychologen haben in einer Studie (so Dinge wie, warum stellen sich Menschen an, obwohl sie nicht wissen was es gibt), nachweisen können, dass wir Menschen instinktiv dazu neigen, der Gruppe mehr zu glauben als einem Einzelnen.
    Dies ist ein cleveres Verhalten nach dem "Vier Augen sehen mehr als zwei" – Prinzip.

    ALSO – Wenn DU den BREXIT oder DONALD DUCK hättest verhindern wollen, wie sähen wohl deine Umfrageergebnisse aus????

    Es muss nur glaubwürdig genug sein, wenn man es völlig übertreibt merken die Leute den Schwindel und der Erfolg negiert sich!
    Glaub mir, Du wirst jeden Tag so oft verarscht, Du merkst es nur in den wenigsten Fällen.
    Meistens wollen wir es auch gar nicht bemerken, weil es unser Weltbild in einer Weise sabotieren würde, die uns zwänge, vom Sofa aufzustehen und etwas zu riskieren um wieder glücklich zu sein.

    Man könnte sich tatsächlich fragen, warum die Welt schlecht ist?
    Weil die Menschen nicht glauben, dass Ihre Bemühungen, sie besser zu machen, etwas bringen würden und sie deshalb nichts riskieren, weil sie sich einen möglichen Gewinn schlicht nicht vorstellen können.

    Die Fantasie der Menschen mit Reitzüberflutung zu bombardieren und ihnen in Filmen und Medien ein virtuelles "Happy End" als einzig mögliches "Happy End" zu verkaufen, ihnen also einzureden, es sei eine ungerechte und schreckliche Welt da draussen, sind die besten Möglichkeiten, sich Menschen vom Hals zu halten, die einen ständig kritisieren würden, weil man ein Arschloch ist!

    Klar soweit?

    AnInnerConflict 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Sind die öffentlich rechtlichen Medien politisch gefärbt?

    132Beats 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Vielleicht sollte man statt einfacher Balkendiagramme lieber einen Box-Plot mit ensprechenden Sicherheiten angeben.
    Problematisch stelle ich mir auch vor, die Kriterien auszusuchen anhand derer man die Repräsentativität untersucht. Es können ja so viele Faktoren einen Einfluss auf die Wahlentscheidung nehmen.

    Ymi_Yugy 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Bitte sortiere Kommentare aus, Mai…

    Tobias Strawberry 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Wie soll das gehen, das die "Prognosen" stimmen, wenn sie sowieso nur 0.1 % der bevölkerung Fragen. Jeder der denkt das sowas zutreffen wird, ist dumm!! Mich wundert das sie immer so nahe drann sind! dürfte eigentlich nicht sein, wenn die Menschen nicht so Gleich geschalten wären. Oder doch alles Fake?!

    Hans Huber1984 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Mit dem querschnitt , egal was man macht , so richtig kriegt man das njr hin wenn man 100% der leute befragt. Zb gibts einfach selbst bei einer Gruppe sehr verschiedene charactere und meinungen . Zb menschen die zuhause oder in der klapse sitzen und deswegen kaum erreichbar sind usw usw ..

    hirschlord 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Ach ja, außer dass ich nie an Umfragen teilnehme beteilige ich mich auch nicht an Diskussionen oder kommentiere Beiträge in Netzwerken.

    Tobias Wilhelmi 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Dein Festnetz-Klingelton ist so Arztpraxis 😀

    邈和耀榮 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Es haben vielleicht nicht alle ein Festnetztelefon, aber wenn, dann das gleiche Modell, wie im Video gezeigt. Ernsthaft, das Modell hat quasi das Monopol!

    adr boe 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Ich habe angst um meine Daten.. erstmal bei Facebook Posten xD Oh.. Gott… Lachflash…

    Dragongames DEV 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Ich hatte mir mit der letzten Bundestagswahl mal mit Hilfe des Wahl-o-mats die kleineren und bisher unbekannteren Parteien genauer angeschaut, wobei ich offensichtlich extremistische Parteien auch ausgelassen habe. Ich habe dann zwei entdeckt, die inhaltlich äußerst ähnlich waren, obwohl von ihrem programmatischen Thema her gar nicht so ähnlich. In meinem Wahlkreis war davon nur eine wählbar. Beide zählten am Ende zu den gerade mal 2% "sonstigen". Wem nützt da die 5%-Hürde? Vor Populisten hat sie uns ja diesmal nicht geschützt. Es gibt Länder, da bekommt jede Partei einen Sitz, die dafür ausreichend Stimmen hat. Vielleicht haben die etablierten Parteien ja eher Angst vor Meinungsvielfalt im Parlament…

    LigH 26/04/2021 15:59 Antworten
  • "Repräsentativität" ist eh so ein Ding. In der empirischen Wissenschaft ist der Begriff nicht eindeutig definiert. Das Non-Plus-Ultra bei Umfragen sind eigentlich Zufallsstichproben. Diese sind aber genau genommen nicht "repräsentativ". Eine "repräsentative" Umfrage wiederum ist nicht "zufällig" , da ja gezielt Menschen mit gewissen Eigenschaften ausgewählt werden.

    Nun ist es ohnehin schwierig eine tatsächlich "repräsentative" Teilgruppe zu finden. Menschen bestehen aus mehr als nur aus Geschlecht, Einkommensklasse und Beruf. Es gibt nahezu unendlich Merkmale, die einen Einfluss auf die Wahlentscheidung haben könnten, die man gar nicht alle erfüllen kann. Außerdem muss man vorher ja wissen, wie diese Merkmale überhaupt in der Bevölkerung verteilt sind. Dazu braucht man genau genommen eine Vollerhebung. Vollerhebungen sind teilweise aber ungenauer als Zufallsstichproben einer Teilmenge. Es gibt auch keine tatsächliche Möglichkeit "Repräsentativität" irgendwie zu messen. Die sogenannten R-Kriterien sind dahingehend ein Witz.

    Kuhmuhnistische Partei: Muht zur Kuhzunft! 26/04/2021 15:59 Antworten
  • ^^ schöner seiten hieb gegen Facebooke

    David S. 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Erstmal bei Facebook Posten 😂

    Sarah Jackson 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Und alle so: Trump wird niemals Präsident!
    Bin ich wirklich die einzige, die nie daran gezweifelt hat? Die Tatsache, dass es das Worst Case Szenario ist, heißt nicht, dass es einfach nicht passiert…

    DrawingKupfer 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Ich wähle wahrhaftig. Nämlich jeden Tag. Und da brauche ich keinen verkackten Bundestag für. Der Weg in die Freiheit benötigt die Überwindung von Staat und Kapital. Solange diese noch existieren ist es völlig egal von wem man regiert wird.

    Marek Frank 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Ich bin Österreicher

    Me Just me 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Wie ich einfach mal das Video pausiert habe, weil ich dachte das Telefon klingelt xD

    Marquis de Hoto 26/04/2021 15:59 Antworten
  • du bist mir unsympathisch

    Alexander Petrohv 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Sehr interessantes Video. Mai Du bist genial. Bin nicht auf all diesen Seiten.

    Toruk Macto 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Klingt nach FUNK! Dein block ist doch sicher auch durch Zwangsabgaben welche den Bürgern abGEZockt werden finanziert, oder??? Das Telefonklingeln verleiht deinem Block auch nicht mehr Glaubwürdigkeit. Ich denke du bist gekauft, vom Propagandaministerium. "Stellt euch vor es wäre Krieg und keiner geht hin."

    Delete the system in your head! 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Nicht wahlberechtigt.

    Zoturax 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Süße Maus

    Robin Polarstern 26/04/2021 15:59 Antworten
  • KEINER WÄHLT MERKEL

    Michael Hermann 26/04/2021 15:59 Antworten
  • AFD mindestens 30 %

    Michael Hermann 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Ok, geben wir dir mal ein Abo. Irgendwie komm ich doch nicht drum herum, dass mir dieses Video vorgeschlagen wird. 😀

    Coonstar 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Wahlprognose nennt man ja auch nur die Prognose, die abgegeben wird, wenn bereits erste Stimmen ausgezählt wurden. Davor spricht man von Meinungsumfragen.

    Deponensvogel 26/04/2021 15:59 Antworten
  • Merkel hin oder her. Auf keinen Fall das hier runterladen und lesen. Niemand glaubt, was CDU/CSU mit uns vorhaben!!!! Nicht weiterempfehlen an Freunde, Kollegen, Verwandte und Nachbarn. https://tinyurl.com/y8mbaky7

    Klaus Erhardt 26/04/2021 15:59 Antworten

Kommentar verfassen

9372 Besucher online
9372 Gäste, 0 Mitglied(er)
Jederzeit: 9372 um/am 05-03-2021 04:17 am
Meiste Besucher heute: 9372 um/am 04:17 am
Diesen Monat: 9372 um/am 05-03-2021 04:17 am
Dieses Jahr: 9372 um/am 05-03-2021 04:17 am

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies. 

%d Bloggern gefällt das: