Anträge der Linken und Grünen zum Mindestlohn stoßen auf Ablehnung

Der Bundestag hat am Donnerstag, 15. April 2021, über den Mindestlohn debattiert und einen dazu von der Fraktion Die Linke eingebrachten Antrag beraten. Die Vorlage mit dem Titel „Evaluierung des Mindestlohngesetzes zur Stärkung der Beschäftigtenrechte nutzen“ wurde im Anschluss an die einstündige Debatte zur weiteren Beratung an den federführenden Ausschuss für Arbeit und Soziales überwiesen.

Weitere Informationen: https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2021/kw15-de-mindestlohngesetz-830890

source

Kommentar verfassen

9574 Besucher online
9574 Gäste, 0 Mitglied(er)
Jederzeit: 9574 um/am 05-08-2021 02:37 am
Meiste Besucher heute: 9574 um/am 02:37 am
Diesen Monat: 9574 um/am 05-08-2021 02:37 am
Dieses Jahr: 9574 um/am 05-08-2021 02:37 am

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies. 

%d Bloggern gefällt das: