Diskussion: Wohin bringt uns das Infektionsschutzgesetz? | Markus Lanz vom 22. April 2021

Viele Politiker freuen sich darüber, dass das neue Infektionsschutzgesetz im Bundestag beschlos-sen wurde und auch Virologen und Wissenschaftler befürworten eine Anpassung. Durch die Ände-rung solle die Einhaltung der Notbremse unter anderem fest verankert sein, sodass sich alle Bun-desländer bindend daran halten müssen.

„Die Inzidenzen werde stark ansteigen, wenn man dem nicht entgegenwirkt“, argumentiert auch der Pharmazeut Thorsten Lehr, der schon frühzeitig eine dritte Welle an Hand der Lockerungen vom 03. März prognostiziert hatte. Genau weil er dieses schon so früh getan hatte, kritisiert er wiederum auch das erst späte Eintreten des neuen Gesetzes. Hätte man seiner Meinung nach ei-nen viel früheren Lockdown vollzogen, dann wären die Zahlen auch nicht so schlimm wie sie es momentan sind und die Intensivstationen weniger ausgelastet. Jetzt sei es aber unabdingbar diese Maßnahmen zu ziehen und bis Sommer noch einmal durchzuhalten, damit die Impfungen voran-schreiten können und das Infektionsgeschehen gebrochen wird.

Einer der Kritiker des Infektionsschutzgesetzes ist der CSU-Politiker Peter Ramsauer. Dieser sehe die Sinnhaftigkeit hinter der Änderung, merkt aber auch an: „Das, was wir da erwarten an Maß-nahmen können die Bundesländer ja schon alles machen!“
Für ihn habe man durch das neue Gesetz nur die Kompetenzen der Bundesländer auf die Bundes-regierung umverlagert. Dadurch entstehe eine zentralstaatliche Struktur, die er nicht für gut ver-heißt und zukünftig als einen Einschnitt in den Föderalismus sieht.
Deswegen hat er bei der Abstimmung für das Gesetz mit „Nein“ gestimmt und sagt ganz offen und ehrlich: „Ich finde dieses Gesetz nicht gut.“

Die ganze Sendung findet Ihr hier: https://kurz.zdf.de/eHG6f/

Weitere Gäste in der Sendung:

Paul Ziemiak, Politiker
Der CDU-Generalsekretär nimmt Stellung zur Neuordnung des Infektionsschutzgesetzes, zum Corona-Kurs der Bundesregierung und zu Armin Laschet als Kanzlerkandidat der Union.

Eva Quadbeck, Journalistin
Die politische Beobachterin vom „RedaktionsNetzwerk Deutschland“ spricht über Hintergründe und Folgen des Machtkampfes zwischen Armin Laschet und Markus Söder.

Prof. Karl-Rudolf Korte, Politologe
Der Parteienforscher und Politikwissenschaftler analysiert das politische Klima sowie die personel-len und programmatischen Ausrichtungen der Parteien im Superwahljahr 2021.


Hier auf ZDFheute Nachrichten erfahrt ihr, was auf der Welt passiert und was uns alle etwas an-geht: Wir sorgen für Durchblick in der Nachrichtenwelt, erklären die Hintergründe und gehen auf gesellschaftliche Debatten ein. Diskutiert in Livestreams mit uns und bildet euch eure eigene Mei-nung mit den Fakten, die wir euch präsentieren.

Abonniert unseren Kanal, um nichts mehr zu verpassen.

Immer auf dem aktuellen Stand seid ihr auf http://www.ZDFheute.de/.
#corona#sommer#regierung

source

All Comments

  • Nun ist es durch: das vierte Infektionsschutzgesetz. Es gab zwar viel Kritik, aber keinen Einspruch im Bundesrat. Damit kann die Notbremse greifen. Was dann gilt – ein Überblick: https://kurz.zdf.de/NM1U/

    ZDFheute Nachrichten 28/04/2021 09:36 Antworten
  • der "phamazeut" so ein "eherlicher Engel "

    Reset Life 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Thorsten Lehr klingt wie David Precht. IIIUMINATI

    schnellelösungen 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Bedankt euch bei Bill Gates!!!

    Yesim Aktan 28/04/2021 09:36 Antworten
  • DAS IST ALLES SCHEISSE DIE MENSCHHEIT IST UEBERLASTET SEIT 60 JAHREN MIT DEN IMPFUNGEN WELCHE UNSER GENOM SEITHER DURCH GENERATIONEN HINDURCH GESCHAEDIGT HAT UND WIR DESHALB EINER LANGSAM ANSTEIGENDEN IMMUNITAETSSCHWAECHE UNTERLEGEN SIND UND BLEIBEN FAUST : DIE DAEMONEN WELCHE WIR GERUFEN HABEN WERDEN WIR NUN NICHT MEHR LOS DANK DER MULTINATIONELEN MEGA LUEGE VOR DEM SICH AUCH DER PABST VERBEUGTE WIEVIEL JAHRE GIBT ES NOCH DIE MENSCHHEIT DIE SICH NACH ANDEREN STERNEN SEHNT?

    Willy Frinta 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Wer haette gedacht dass ein etwas eitler Polemiker von der CSU so dermassen weise,schlau,mutig und in Ordnung ist im Vergleich

    Frances Benbow 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Habt ihr politbonzen ein Gewissen.unser Enkelchen hat sich in der Kita invertiert..Was labern sie da.fern von gut und bösen.ihr Politbonzen.fern von gut und bösen.wünsche ich mal ein wenig mal von den Ängsten die das Volk Tag für Tag erlebt.da vergeht euch das Lachen.pfui Teufel ihr schmierenlkometianten

    Angelika Vollmar 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Wir das Volk zählt nicht.deutschland impfschutz für das volk nicht so wichtig.uschi legt wert auf Europa.wie sagt haben Deutschland verrecke.sorry ich Frage für einen Freund.??Wer rettet die Welt???

    Angelika Vollmar 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Dürfen wir uns einfach mal erlauben, zu leben? …und was heißt Leben? Lebendiges und lebenswertes Leben?
    Wer denkt darüber in dieser sog. Führungsriege noch nach?
    Danke Herr Ramsauer!

    Zahmeenah Baszler 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Lanz lässt mal wieder keinen Ausreden. Von 75Min Sendezeit labert der 58Min. Das der Sender das Mitmacht ist traurig. Einfach umschalten und was anderes schauen ist besser als nur diesem Vollpfosten zuhören der Schönling.

    Hans HDA 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Lanz: gesteuert und frech… Blubblub
    u. s. w.. bllablobubb… Mr. Arrow Ganz… Blobblubbbblabbb….
    Reinqatscher
    .. Bloppflabbglupp
    Leider wird Herr Ramsauer den ganzen absoluten Regierungswahnsinn nicht mehr umkehren können…
    Blubberrumfupsboblpz
    …..

    Wilhelm Lutz 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Es ist anstrengend unter Menschen zu leben die noch nicht aufgewacht sind…

    Bier Muschi 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Sehr geehrter Herr Thorsten Lehr,

    Wie viel Geld haben Sie für Ihr Modell bekommen, und wie viel für diese Aussagen in der Talk Show. Und was noch wichtige ist. Von wem haben Sie das Geld bekommen.

    Vielen Dank.

    taki me 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Pass mal auf, dass es keine Hausdurchsuchung für Ehrlichkeit und Rechtsgefühl gibt wie bei Richtern die den Schwachsinn nicht mitmachen .

    hans wurscht 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Wer hat den die große Studien finanziert? Die Pharmaindustrie und Korruption

    hans wurscht 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Was wollt ihr nun verkaufen, das Gesetz ist ein Schwerverbrechen an der Demokratie. Nur Idioten glauben was damit an Stelle von Machtsucht verkündet wird

    hans wurscht 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Torsten Lehr… Speichellecker der Mutti!

    MrEiswerk 28/04/2021 09:36 Antworten
  • 30 % der Schnelltests und sage und schreibe bis zu 60 % der Selbsttests, die Firmen jetzt zur Verfügung stellen sind FALSCH, egal, ob positiv oder negativ! Ihr habt alle einen an der Klatsche mit euren scheiß Inzidenzzahlen, die zudem einfach falsch berechnet werden!

    MrEiswerk 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Was ich persönlich merke ist das bei so eine große Demokratie braucht mann keine Diktatur

    Белый Волк 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Viele Geimpfte sind trotzdem testpositiv und die sind angeblich nicht mehr ansteckend? Aber asymptomatische, positive Kinder schon? Leute rafft ihr's noch? WILLKÜR – "Pippi-Langstrumpf"-Prinzip: Ich mache mir die Welt – wie sie mir gefällt. Hauptsache Impfen.

    Tornado73 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Seit November im Lockdown. Die Positivzahlen gehen hoch und runter wie sie wollen. Den Gipfel hatten wir zum Jahreswechsel, NACH ZWEI MONATEN LOCKDOWN!!! Was wird hier gefaselt??? Vielleicht wechseln wir mal das Therapiekonzept, wenn die Schmerzen nicht weggehen wollen. Das Konzept ist nicht zu mild, es ist grundlegend falsch. Am Lustigsten ist die Null-Covid-Strategie: Selbst wenn wir ALLE IN ISOHAFT nehmen, bis wir keinen symptomatischen Corona-Fall mehr haben (ich spreche nicht von Positivzahlen, die kriegen wir nie weg!), kommt eine Reisegesellschaft aus einem anderen Land angeflogen und schleppt uns Corona und die ganze Tantenverwandtschaft wieder ein.

    Tornado73 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Was tod ist, kann nicht sterben.

    pTJackson 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Zur Erklärung : Herr Lanz bringt es auf den Punkt. Er mag es nicht wenn Nebelkerzen geworfen werden. Meine Hochachtung dafür.

    Esther Kinzelmann 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Herr Ramsauer! Hochachtung!! War nie Ihr Fan!! Bis jetzt! Vielen herzlichen Dank für diese – für Ihre – Stimme!

    Thomas Thiele 28/04/2021 09:36 Antworten
  • GUT ODER NICHT GUT SIE HABEN DIE ZEICHEN DER ZEIT VERSCHLAFEN😇😇😇🤣🤣🤣

    Bernd Kupka 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Herr Ramsauer – Chapeau! Die Herren und Dame – haben Sie eine Ahnung wie es ist, keinen Balkon oder Garten zu haben? Sind Haben Sie alle einmal in einer 1-Zimmer-Wohnung den Lok-Down erlebt? Wissen Sie eigentlich was Sie den Menschen antun?

    Ellen-Alice Wierer 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Warum darf Lehr im öffentlich rechtlichen TV Unsinn verbreiten?

    robert schlegel 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Vielleicht müsste man auf die Positivenquote bei Ü 65 jährigen schauen. Tausende symptomlose positive werden nicht auf der Intensivstation landen.

    Rifat Cetin 28/04/2021 09:36 Antworten
  • 11:57 🤣

    Tom XD 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Warum ist nicht Ramsauer Kanzlerkandidat geworden?

    Rifat Cetin 28/04/2021 09:36 Antworten
  • Zusammengefasst: Eine nachvollziehbare, sehr gut moderierte Sendung, dank der souverän geführten Steuerung des Talkmasters Lanz (…der kann's). Auch die Zusammensetzung der Gäste zeigt nach langem ein gutes Händchen; besonders Peter Ramsauer gab der Sendung das Esprit, der sich in jüngerer Zeit sehr rar gemacht hat.

    Wir als Medienmenschen hätten uns gewünscht, nach der Veröffentlichung jener 50!!?? Kulturschaffender (vor allem aus der Schauspielzunft!) hier auf "YT", die sich zum Bundesinfektionsschutzgesetz geäußert haben, die Kommentarfunktion n i c h t auszuschalten. Auch wenn man weiß, WER ganz vorneweg zuerst das geschriebene Wort ergreifen werde. Und genau da liegt der Hase im Pfeffer. Jeder weiß, dass dieser von ZWEI SEITEN angebraten werden muss, wenn er munden solle. Wem dass nicht passt, kann ja gerne zu einem anderen Schlachttier greifen, nur ändern würde dadurch sich erst recht rein gar nichts. Bei solch wichtigen gesellschaftlich relevanten Geschehnissen gehört ALLES freimütig auf den Tisch, auch die ablehnenden negativen Beiträge. (Außer vordergründiger Hetze!!)

    PRO MEDIA STARLINE AGENCY 28/04/2021 09:36 Antworten

Kommentar verfassen

9372 Besucher online
9372 Gäste, 0 Mitglied(er)
Jederzeit: 9372 um/am 05-03-2021 04:17 am
Meiste Besucher heute: 9372 um/am 04:17 am
Diesen Monat: 9372 um/am 05-03-2021 04:17 am
Dieses Jahr: 9372 um/am 05-03-2021 04:17 am

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies. 

%d Bloggern gefällt das: