Pressebank Deutscher Buchdaten

Pressebank präsentiert Bücher

Fragebogen ǀ Der Kommunismus ist …? — der Freitag


Viermal hintereinander erhielt er den Sondermann-Preis der Frankfurter Buchmesse in der Kategorie „Cartoon“: der 1972 in Bielefeld geborene Autor, Musiker, Filmemacher und Cartoonist Ralf Ruthe. Auch Ruthe leidet unter der Pandemie. Seine Tour ist auf 2021 verschoben.

Was mögen Sie an Angela Merkel?

Dass sie nicht Friedrich Merz ist.

Welches Buch haben Sie zuletzt nicht zu Ende gelesen?

Marianengraben von Jasmin Schreiber. Nicht, weil es mir nicht gefiele, sondern weil es mir noch ein bisschen besser gefällt, Zeit mit meinen noch sehr kleinen Töchtern zu verbringen.

Welchen linken Politiker, welche linke Politikerin bewundern Sie?

Bisher gibt es noch keine Politiker, die ich „bewundere“.

Welches Auto gefällt Ihnen am besten?

Hier bin ich wegen eines Testimonial-Deals befangen und halte mich in meinen Aussagen zurück. Unabhängig davon sollten wir aber weniger Auto fahren.

Wann sind Sie zuletzt U-Bahn gefahren?

Vor Beginn der Pandemie. Seitdem fahre ich (noch) mehr Fahrrad.

Welche Drogen sollten legalisiert werden?

Warme Zimtschnecken.

Haben Sie ein Zeitungsabo?

Ja, die Süddeutsche (sorry).

Wer oder was hätten Sie gerne sein mögen?

Eine nicht gerade kurze Zeit lang wäre ich sehr gern ein international gefeierter Rap-Star gewesen.

Ihr Leben wird verfilmt: Wer sollte Sie spielen?

Jemand mit dichtem, vollem Haupthaar.

Sollte das generische Maskulinum abgeschafft werden?

Auf jeden Fall.

StudentInnen oder Studierende?

Je nach Geschmack. Ich mache es gerne „umständlich“: Studentinnen und Studenten.

Wie viele Apps sind auf Ihrem Smartphone?

Bevor ich Zeit dafür verschwende, die zu zählen, lese ich lieber das Buch weiter.

Und welche benutzen Sie am meisten?

Instagram.

Töten Sie Insekten?

Wespen. Aber die gehören ja eher zur Spezies „biblische Plage“.

Ihr Lieblingsvogel?

Ein Ara.

Wenn Sie eine Zeitmaschine hätten, in welches Jahrhundert würden Sie reisen?

Ich kann mir kein besseres als dieses vorstellen.

Offene Grenzen sind …?

Ein zu komplexes Thema für so einen Fragebogen.

Ist die Lüge ein legitimes Mittel in der Politik?

Da ich kein Politiker bin, kann ich diese Frage nicht beantworten.

Sollte man Gehälter öffentlich machen?

Dazu habe ich keine Meinung.

Der Kommunismus ist …?

… auch keine Lösung.

Welchen Song würden Sie auf die einsame Insel mitnehmen?

Ich würde dort den ultimativen Song schreiben, weil mir immer 1.000 Melodien einfallen, wenn ich für lange Zeit keine Musik höre.

Sushi oder Schnitzel?

Veggie-Schnitzel.

Haben Sie geweint, als die Berliner Mauer fiel?

Nein, nur relativ fassungslos im Fernsehen dabei zugeschaut. Ich war 17 Jahre alt, und emotional hat das wenig mit mir gemacht.

Welche Verschwörungstheorie halten Sie für wahr?

Ralph Ruthe ist Testimonial für eine Automarke.

Gehen Sie zu sorglos mit Ihren Daten im Netz um?

Was soll an dem Passwort „123Antifaschist“ falsch sein?

Kaufen Sie bei Amazon?

Ja, etwa einmal im Jahr.

Sollte der Kapitalismus überwunden werden?

Auf jeden Fall muss er neu gedacht werden.

Waren Sie schon mal auf einer Demonstration?

Auf Demos gehe ich circa vier- oder fünfmal im Jahr.

Haben Sie Aktien?

Nein.

Wo haben Sie zuletzt Urlaub gemacht?

Auf Juist.

Welchen Rat würden Sie den SPD-Parteivorsitzenden geben?

„Hören Sie auf keinen Fall auf meinen Rat.“

Haben Sie schon einmal einen Abend mit einem Flüchtling verbracht?

Ja.

Sind einige Ihrer besten Freunde Muslime?

Ich habe nur drei beste Freunde, und die sind alle konfessionslos.

Wem würden Sie das Bundesverdienstkreuz geben?

Ist in meinen Augen bedeutungslos.

Ihr/-e Lieblingsmaler/-in?

Diese Kunstform hat mich bis heute nicht erreicht.

Jan Fleischhauer oder Margarete Stokowski?

Margarete. Ich schätze ihre Arbeit sehr.

Ihr/-e Lieblingsjournalist/-in?

Dunja Hayali.

Kaufen Sie im Bioladen?

Auch.

Wo ist Ihr Zuhause?

In Bielefeld.



Source link

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2020 Pressebank Deutscher Buchdaten

Thema von Anders Norén

8459 Besucher online
8459 Gäste, 0 Mitglied(er)
Jederzeit: 8459 um/am 10-20-2020 11:58 am
Meiste Besucher heute: 8459 um/am 11:58 am
Diesen Monat: 8459 um/am 10-20-2020 11:58 am
Dieses Jahr: 8459 um/am 10-20-2020 11:58 am
%d Bloggern gefällt das: