23 thoughts on “Greta Thunberg to World Leaders: 'How Dare You!'

  1. People making jokes and fun of a girl that is making a new future. She is calling people to WAKE UP and all that you do is comment “funny jokes”, seriously? Then every single person is going to regret this, because your kids are NOT going to have a future. People, wake up. This is not a joke. This is not funny. Take this seriously.

  2. Fragen sie auch mal wie CO2 Anstieg bei nur +2ppm/Jahr damit erst 2070 wieder +0,5°C nach fossilen Fördermaximum ohne Abzug Schwefelabkühlung eine Gefahr sein soll usw. statt nur andere belanglose Fragen ?
    Mehr als +0,7°C bei 420ppm und nochmal +0,5°C geht nicht über humanes CO2 da fossiles Fördermaximum, Anderes dazu.
    https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Climate_Change_Attribution.png

    Basiszeit für Mittelwertbildung
    https://de.wikipedia.org/wiki/Globale_Abk%C3%BChlung?wprov=sfla1

    Der Sommer fiel 2020 fast ganz aus nur ein paar Tage richtig heiße Hundstage 22.7-22.8 meist relativ kühl auch nachts
    Heiß war Sommer 1983 mit mehreren Stellen über 40°C
    Hitzerrekord letztes Jahr ist bezweifelt, nur an Messstation und hitzefrei ab 37°C ca. 1970
    https://www.welt.de/vermischtes/article197820827/Hitzerekord-in-Lingen-Zweifel-von-Kachelmann-DWD-haelt-an-42-6-Grad-fest.html

    Dürre BRD war real dauernd als Wolken aber oft kaum Regen kommt normal von weniger Verdunstung über Meeren durch kalte Wasser oder Luftströmung die Eiszeit trocken, die Antarktis
    eine Niederschlagswüste nicht feuchte heiße Tropen usw usw
    Dürre in BRD aber nicht wie Dürre mit vielen toten Tieren und Menschen anderswo halt Äcker gesprengt wobei auch in BRD cloud seeding sinnvoll.

    IPCC SRES Szenarien für Hochrechnungen benutzt mit 10facher Kohleproduktion 2100 real war Top 2013 wegen China
    später Indonesien Realproblem wie ca. halbe Ölförderung 2050.
    http://www.grida.no/climate/ipcc/emission/data/allscen.xls

    Unabhängig durch Fracking und LNG Terminal für Alle nicht mit Gerdprom AG Schweiz Pipeline
    https://www.onepetro.org/conference-paper/SPE-30350-MS

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.