Hoffentlich wird's nicht so schlimm, wie's schon ist.

www.pressebank.net

JOSCHKA UND HERR FISCHER | Trailer & Filmclips deutsch german [HD]

| “Joschka und Herr Fischer” (Trailer deutsch german) | Kinostart: 19.05.2011

Bitte ABONNIEREN/LIKEN nicht vergessen:




DANKE! 🙂

➤ Kinoprogramm – aktuelle Kinostarts:
➤ Top-10-Kino-Charts:
➤ Die neuesten Kinotrailer:

➤ Die neusten Gamestrailer:

Offizieller deutscher Kino-Trailer zu dem Film “Joschka und Herr Fischer”.

Originaltitel: Joschka und Herr Fischer
Eine Zeitreise durch 60 Jahre Deutschland
Biografischer Dokufilm, DE 2011
Filmverleih: X Verleih (Warner)
Kinostart (DE): 19.05.2011

Schauspieler/Darsteller: Joschka Fischer, Katharina Thalbach, Daniel Cohn-Bendit, Fehlfarben u.a.

Regisseur: Pepe Danquart


Er war 68er-Aktivist, Stadtguerillero, Taxifahrer, Sponti – er wurde hessischer Umweltminister in Turnschuhen und deutscher Außenminister im Anzug: Das bewegte Leben von Joseph “Joschka” Fischer dient Regisseur Pepe Danquart als roter Faden, um von sechs Jahrzehnten deutscher Nachkriegsgeschichte zu erzählen.

Von den verlogenen 50er-Jahren, den wilden Tagen der APO und der “bleiernen Zeit” des RAF-Terrors über die Anfänge der Anti-Atomkraftbewegung und die Gründungsjahre der Grünen bis hin zum Fall der Mauer und der ersten rotgrünen Bundesregierung – Danquarts Film wird zu einer Zeitmaschine, die durch sechs Jahrzehnte fliegt und Fischer zu einem Zeitreisenden, der manchmal kaum fassen kann, was in der Epoche, die ihn ebenso prägte wie er sie, alles geschehen ist.

“Joschka und Herr Fischer” ist weit mehr als eine simple Biografie. Kurzweilig und aufschlussreich mit teils noch nie gezeigten, beeindruckenden Dokumentarbildern liefert der OSCAR-prämierte Regisseur Pepe Danquart (“Schwarzfahrer”, “Höllentour”, “Am Limit”) einen Querschnitt durch 60 Jahre deutsche Geschichte. Er schildert die Entwicklung eines Landes, das viele Jahre brauchte, um Demokratie zu lernen und sich von den Schatten der Vergangenheit zu lösen.

Mit besonders markanten Szenen seiner und der deutschen Geschichte konfrontiert, kommentiert Joschka Fischer nachdenklich, auch selbstironisch und eröffnet dadurch zugleich einen neuen Blick auf seine Person. “Joschka” hat, kein Zweifel, Geschichte gemacht. Doch es ist die ganz besondere Geschichte der Deutschen, die eine Karriere wie seine überhaupt erst ermöglicht hat.

Die zahlreichen Zeitzeugen, die Danquart in Exkursen zu Wort kommen lässt – von Katharina Thalbach über Daniel Cohn-Bendit bis zur Band Fehlfarben – runden Pepe Danquarts Dokumentarfilm ab zu einem gleichermaßen kontroversen wie unterhaltsamen Kaleidoskop aus Tagen, in denen keine Atempause gemacht wurde …

(X Verleih)


Alle Angaben ohne Gewähr.
Uploaded with permission of / Property of:
TM & (c) 2011 X Verleih (Warner). All Rights Reserved. Promotional use only.
.

source

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

21 Kommentare

  1. vipmagazin 10/05/2011

    @MultiKlopsi: Die Filmausschnitte sind neu.

  2. Tvpath 10/05/2011

    Leider gibt es kein Archiv dieser großartigen Reden von damals! Wie gern würde ich die Rede sehen, wo zum Beispiel Joschka Fischer offen dem amerikanischen Präsidenten und Rumsfeld vor versammelter Presse erklärt, dass er den Irak-Krieg für höchst zweifelhaft, ja falsch hält.

  3. JM 10/05/2011

    Das Studio sieht aus wie das von Galileo Mystery 😀

  4. prankE69 10/05/2011

    im gegensatz zu den anderen Kommentaren halte ich diesen Film für recht interessant!!
    Nicht nur als Biographie von Joschka, welcher doch ein recht interessanter Politiker war, sondern vielmehr als Doku über die Verhältnisse damals in unserem Land!
    Gemessen an dem was ich bisher gesehen habe, halte ich den Film für recht sehenswert!

  5. Miguel nixda 10/05/2011

    Noch ein Politker wie es sich gehört ! 🙂

  6. blaach 11/05/2011

    @prankE69

    Abgesehen von seiner unbestritten interessanten Biographie ist er nach wie vor Politiker, allerdings hält er inzwischen Vorträge für global tätige Verbrecherorganisationen wie Barclays Capital und Goldman Sachs und macht in Geostrategie. Wenn du also wissen möchtest, wer demnächst noch so im Namen von Frieden und Freiheit bombardiert und ausgesaugt wird, musst du nur seinem Mietmaul folgen. Wüsste ja zu gern, wer den Film finanziert hat und ob Fehlfarben sich wohl fühlen.

  7. benedikt 11/05/2011

    Ich werds mir anschauen.

  8. NoPasaran92 12/05/2011

    auf den film freue ich mich 🙂
    so komerz die grüne auch geworden ist ;D

  9. bmw316i00 23/05/2011

    @Dhimmi25 Das ist alles, was ein stolzer Deutscher vorzutragen hat? Dann kann jeder "Volksschädling" ja nur intelligent sein, wenn solche Einzeller wie du das Volk repräsentieren. Welches es im übrigen auch gar nicht in der Form gibt, wie du es gerne hättest. Deshalb sind solche Vögel wie du nämlich in der Minderheit, weil Deutschland keine Lust auf solche geistigen Tiefflieger hat, die sich hinter irgendeinem Volksbegriff verstecken müssen, weil sie zu dämlich zum geradeaus pissen sind.

  10. Sunny Frisch 24/05/2011

    @bmw316i00
    Hast Du denn irgendetwas konstruktives vorzutragen? Ich wette, dass Du weder überhaupt einer konstruktiven Berufstätigkeit nachgehst, noch überhaupt weisst, was "deutsch" überhaupt heisst und wo es herkommt. Aber "Einzeller", das kennste. Du kannst doch noch nicht mal 3 meter über Deine eigene Haustür schauen, aber hier einen mit Weitblick markieren wollen. Wegen solchen Gehirnmaden wie Du steuert dieses Land seinem Bankrott und seinem Niedergang entgegen.

  11. hobbicon 08/07/2011

    fettes schwein

  12. RohrAtom 21/04/2012

    scheiß drecksack

  13. Unixableful 06/11/2013

    Für einen Volksverräter und billig käufliches Schwein nur tiefste Verachtung und alles erdenkliche Schilmm

  14. Arto Adanalyan 07/01/2019

    HALTE DRECKIGE MAUL JOSCHKA FISCHER DU BIST BETRÜGER WEN DU USA NICHT GEGANGEN WEHRES IN DEUTSCHLAND NICHT LANGE GELIEBT. USA WEISS MANN AUCH NICHT

  15. Sasa Jovanovic 02/02/2019

    Man sollte diesem ungarischen bastard eine russische rakete in den arsch schieben und auf dem mars schießen den da könnte er eine neue Karriere starten als erstes Arschloch vom mars

  16. makishev 90 07/04/2019

    03:45 because of bombing Serbia…

  17. Konrad Povac 06/06/2019

    Ich fand den Farbbeutel Anschlag auf Joschka Fischer Super…der und seine NATO Freunde haben meine serbischen slawischen Brüder getötet !!! In die Hölle mit diesen Arschlöchern !

  18. RELITAR 19/08/2019

    der ehrenbruder der die farbkatusche geworfen hat hat noch heute mein respekt und dank

  19. Bjørn Kusenowski 12/04/2020

    Ein Heuchler wie er im Buche steht… Hauptsache sich für Goldman Sachs einsetzen…

  20. Direct to you 29/04/2020

    Jo. Verarsche. Wo ist denn der Farbbeutelwurf auf sein Öhrchen hä?

  21. Lola Miller 02/05/2021

    Joschka Fischer, das Arschloch!

© 2021 Hoffentlich wird's nicht so schlimm, wie's schon ist.

Thema von Anders Norén

21787 Besucher online
21786 Gäste, 1 Mitglied(er)
Jederzeit: 21787 um/am 07-30-2021 02:55 pm
Meiste Besucher heute: 21787 um/am 02:55 pm
Diesen Monat: 21787 um/am 07-30-2021 02:55 pm
Dieses Jahr: 21787 um/am 07-30-2021 02:55 pm

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies. 

Scroll Up
%d Bloggern gefällt das: