Kölner Südstadt: Freier nach Treffen mit Prostituierter mit Pistole bedroht



Köln –

In der Kölner Südstadt ist am Mittwochabend ein Treffen zwischen einer Prostituierten und einem Freier eskaliert.

Informationen der Polizei zufolge soll sich ein Freier in der Ankerstraße mit einer Prostituierten getroffen haben. Eine dritte Person sei dann hinzugestoßen. Der Mann soll den Freier mit einer Pistole bedroht haben.

Die Polizei wurde verständigt und rückte mit knapp 50 Einsatzkräften an. Der mutmaßliche Angreifer konnte festnommen werden. (red)





Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.