<<<Pressebank.net>>>

Books and News Portal

MEIN FREUND DIE LEHRE BUDDHA´S – V

Und natürlich, dass der zweite Teil ist. Der Ehrerbietung Buddha zu erweisen ist ja unser großer Lehrer. Auch durch diese Ehrerbietung auch in Verbindung aufzukommen.

Bisschen mehr Mut zu bekommen, ganz natürlich zu sein ist allerdings auch in der heutigen Zeit nicht mehr so einfach, weil man uns immer weiter von der Natur entfernen.

Ist die Lehre des Buddha auf der einen Seite ist es auch die Wahrheit des Naturgesetz, aber eigentlich wird die Lehre des Buddha mit Dammer bezeichnet, was ja nichts anderes ist wie die Lehre von der Wahrheit und von den Gesetzmäßigkeiten.

War es damals auch noch die Erklärung von der relativen Ebene, in der wir uns befinden, die Gesetzmäßigkeiten, die hier vorherrschen, und vor allem wie die Erklärung von den vier edlen Wahrheiten wie Leiden entsteht die Wahrheit vom Leiden wie Leiden entsteht und dann vom Zustand der Freiheit? Und wie entsteht die Ursache dafür, dass es.

Buddha hat nur eins gelehrt Wie Leiden entsteht und wie Leiden sich auflöst und es ist in den vier edlen Wahrheiten genial ausgedrückt, und wenn man den Weg befolgt zur Freiheit, hat man alle Anweisungen, die nur irgendwie nötig sind, sind vorhanden, und man muss nur machen. Es ist ja das Schöne in der heutigen Zeit, dass wir tatsächlich die Möglichkeit haben, an alle Informationen, an alle Lehren ranzukommen. Die Schwierigkeit besteht dann auch umzusetzen. Denn so schön formuliert der spirituelle Weg ist der Weg vom Kennen. zum Können ist nur ein Buchstabe Kennen und Können. Aber es ist nicht schwer.

Und dann merkt man, wenn ein Mensch sich ändert, wie es so schön formuliert hat, wenn ein Mensch sich ändert, verändert sich die Welt in viele Menschen. Sie verändern, verändert sich die Welt um ein Vielfaches.

By Heinz Duthel

Download from Itunes

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2020 <<<Pressebank.net>>>

Thema von Anders Norén

12771 Besucher online
12771 Gäste, 0 Mitglied(er)
Jederzeit: 12771 um/am 11-29-2020 02:23 am
Meiste Besucher heute: 12771 um/am 02:23 am
Diesen Monat: 12771 um/am 11-29-2020 02:23 am
Dieses Jahr: 12771 um/am 11-29-2020 02:23 am
%d Bloggern gefällt das: