„Stadt mit K“-Adventskalender: Gewinnen Sie handgenähte Masken von Mit Abstand



Köln –

Hinter unserem heutigen Türchen verbirgt sich das Kölner Maskenlabel „Mit Abstand“ aus der Südstadt. Die ausgefallenen Masken werden von drei bezaubernden jungen Frauen per Hand genäht und aus alten Stoffen recycelt. Das Beste daran ist, das Label produziert nicht nur nachhaltig, sondern zeigt sich auch solidarisch: pro gekaufte Maske gehen 5€ an die Hilfsorganisation Seebrücke. In ihrem Online-Shop findet man zusätzlich Bänder und Ketten, um die Masken individuell zu aufzupimpen. Außerdem kann man die charmanten Produkte der drei Freundinnen auf Instagram  bewundern.

Als Teil unseres Adventskalenders verlost das junge Label „Mit Abstand“ fünf ihrer Masken.

Was Sie dafür tun müssen? Melden Sie sich für unseren täglichen Köln-Newsletter „Stadt mit K“ an, um an der täglichen Verlosung der Türchen teilzunehmen. Wenn Sie „Stadt mit K“ bereits abonniert haben, bewerben Sie sich einfach per Mail an stadt-mit-k@dumont.de auf den jeweiligen Gewinn. Die Verlosung läuft stets bis zum Folgetag um 23.59 Uhr.

Unser Newsletter „Stadt mit K“ gibt Ihnen jeden Morgen kostenlos einen Überblick über die Nachrichtenlage in Köln und beinhaltet darüber hinaus auch nützliche Ausgeh- und Ausflugstipps, aber auch leckere Rezepte — in nur fünf Minuten Lesezeit und komplett kostenlos. Er erscheint fünf Mal die Woche, montags bis freitags, und landet bis 7 Uhr in Ihrem Mail-Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung:





Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.