Köln-Höhenberg –

Die Kölner Polizei sucht nach seit Dienstagabend nach einem unbekannten Fahrer einer schwarzen Mercedes E-Klasse. Laut Zeugenaussagen soll der Autofahrer auf der Frankfurter Straße in Köln-Höhenberg mit einem 32-jährigen Radfahrer zusammengestoßen und dann geflüchtet sein, ohne sich um den schwer verletzten Kölner zu kümmern. Ein Ersthelfer versorgte den Mann bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0221 229-0 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (red)





Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.